Mein Sonntag


04.11.2018

Mein Sonntag

Anscheinend übernommen.

Wie es scheint, sollte ich in Zukunft etwas kürzer treten. entweder bin ich mit meiner Freundin unterwegs oder ich gebe zu Hause meinen Arbeitsanfällen nach

Vorgestern die Wohnung geputzt, mit Ecken. Gestern konnte ich nicht anders, da war der Balkon, mein offenes Wohnzimmer, auch als MiNI- Garten genutzt, an der Reihe. Ich dachte noch damit bin ich schnell durch aber es war doch mehr zutun, als auf den ersten Blick zu sehen war. Nach nur zwei Stunden war es geschafft und dann unter die Dusche. Danach Essen, später noch ins Einkaufszentrum, Pfandflaschen mitgenommen, und noch ein paar Kleinigkeiten eingekauft.

Pu, endlich zu Hause, Pause.

Mich hingelegt. Aber nicht lange. Meine Zehen verkrampften sich. Also nach drei versuchen ein Fußbad, Einreiben. Mittler Weile war es auch Zeit ans Abendessen zu denken. Danach erneuter *LIEGEVERSUCH*. Ging etwas besser, bin eingeschlafen.

Ich war so müde und kapput konnte wenig Ruhe finden, Krämpfe, Krämpfe. Das ging so bis Sonntag morgens um 05:30 aufgestanden Kaffee getrunken. Mittagessen vorbereitet. Ich mußte echt aufpassen, damit ich nichts falsch mache. Essen und gleich ins Bett gefallen. Ganzen Sonntag verpennt, die ganze Nacht bis heute früh um 08:00. Jetzt schon wieder K.O. Ich sollte endlich meine Arbeiten besser delegieren.

bis denne,

erice-Lilo

 

Werbung

Ein Gedanke zu „Mein Sonntag

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s